SOLMON
Wassersport Akademie

Die Theorie-Prüfung Sportbootführerschein Binnen

Die Theorie-Prüfung zum Sportbootführerschein Binnen besteht aus zwei einem einzigen Teil:

  • In der Theorie-Prüfung bekommst du einen von 15 verschiedenen Fragebogen vorgesetzt. Darauf findest du 30 Fragen (bzw. wenn du den Sportbootführerschein See bereits besitzt: 23 Fragen), von denen du 80% richtig beantworten musst.

Keine Kartenaufgaben, keine Rechenaufgaben, ... nur du und der Fragebogen. Das sollte also gerade noch machbar sein, oder?!

Im Abschnitt Häufig gestellte Fragen zur Theorie-Prüfung haben wir viele Fragen zur Theorie-Prüfung beantwortet, die dir jetzt sicherlich auf der Zunge brennen.

Und im Abschnitt Häufig gestellte Fragen zum Sportbootführerschein haben wir viele allgemeine Fragen (Was? Wann? Wo? Warum? Wie? Wie teuer? ...) zum Sportbootführerschein See beantwortet.

Anzahl Prüfungsfragen 300
Anzahl Fragebögen 15
Anzahl Fragen je Fragebogen 23 oder 30
Prüfungs-Dauer 1 Stunde
Bestanden ab 80 Prozent

Die Prüfung läuft so klassisch ab, wie es nur irgend geht: Du bekommst 1 Fragebogen und 1 Stunde Zeit. In dieser Zeit versuchst du, möglichst alle richtigen Antworten (je 1 richtige Antwort pro Frage) zu finden und anzukreuzen.

23 oder 30 Fragen? Wenn du den Sportbootführerschein See bereits besitzt, entfällt das Prüfungs-Modul »Basis«. In diesem Fall musst du nur 23 Fragen pro Fragebogen beantworten.

Nach dem Ablauf der Zeit wird die Prüfung eingesammelt und sofort ausgewertet. Da aber an deinem großen Tag durchaus 100, 200 oder noch mehr Leute ihre Prüfungen ablegen wollen, kann das dauern. Und es WIRD dauern. Richte dich auf mehrere Stunden Wartezeit ein!

So erreichst du uns

SOLMON Wassersport Akademie
Kleine Wasserstr. 2a
18055 Rostock
Andrea Zander
(0381) 383 91 15
© 2007 - 2017 SOLMON Akademie, alle Rechte vorbehalten